Sconrail
Sconrail

Benennung

  • SCONRAIL AG ist Benannte Stelle Interoperabilität (Notified Body, NoBo) NB 1991 für alle Teilsysteme der Eisenbahn gemäss der Interoperabilitätsdirektive 2008/57/EC.
  • SCONRAIL UK Limited ist NoBo NB 2237 für alle Teilsysteme der Eisenbahn gemäss der Interoperabilitätsdirektive 2008/57/EC.
  • SCONRAIL AG ist NoBo NB 1991 für Maschinenlärm gemäss der Richtlinie 2000/14/EG incl. Änderung 2005/88/EG bezüglich der Geräuschemissionen von zur Verwendung im Freien vorgesehenen Geräten und Maschinen.
  • SCONRAIL ist, in Kombination mit der Benennung als NoBo, „Benannte Beauftragte Stelle“ (Designated Body, DeBo) der Schweiz sowie in Grossbritannien, Deutschland und Österreich.
  • SCONRAIL ist benannte Zertifizierungsstelle für die, für die Instandhaltung von Fahrzeugen verantwortliche Stellen ECM.
  • SCONRAIL ist anerkannte „Unabhängige Risikobewertungsstelle“ (RBS) bzw. „Assessment Body“ (AsBo) und berechtigt, in ganz Europa die durchzuführenden Risikoanalysen für Teilsysteme und Komponenten im Eisenbahnbereich gemäss den Vorgaben der Verordnung (EU) Nr. 402/2013 zu bewerten.